NOTFALL 122

  HBI Petritsch Franz

  0664 / 22 01 69 6

  OBI Zirngast Manfred

  0664 / 76 95 95 0

Unwetter-Karte

Wetter in Großklein

KHD-Einsatz in der Obersteiermark

 

Am 5. und 6. August 2017 zogen schwere Gewitter über große Teile der Steiermark. Stark betroffen war die Gemeinde St. Peter am Kammersberg, in welcher außer erheblichen Sturmschäden auch in Muren abgingen. Dadurch wurde auch die Quellfassung des Ortswassernetzes beschädigt. Zur vorübergehenden Versorgung wurden die Wassertransportfahrzeuge des KHD50 angefordert.

 

Zur Unterstützung im Pendelverkehr von Murau bis zum Hochbehälter waren auch noch das Bundesheer mit zwei, sowie die Obersteirische Molkerei mit einem Fahrzeug unterwegs. Ingesamt wurden so in zwei Tagen über 400.000 Liter Wasser transportiert. In der Zwischenzeit konnte die Funktion der eigentlichen Wasserzuführung wieder hergestellt werden.

 

Eingesetzte Kräfte:

2 Fzg des ÖBH

1 Tankwagen der OM

GTLF-A 11.000 Gamlitz

WTF-A 11.000 Oberhaag

WTF-A 7.000 St. Johann im Saggautal

WTF-A 7.000 Großklein

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.