Company Logo

NOTFALL 122

  HBI Petritsch Franz

  0664 / 22 01 69 6

  OBI Zirngast Manfred

  0664 / 76 95 95 0

Unwetter-Karte

Wetter in Großklein

Schwerer Verkehrsunfall am 5. Mai auf der L615

Am Freitag, dem 5. Mai 2017, wurden die FW Prarath, Gleinstätten, Pistorf und wir um 20:55 zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L615, der Priestergrabenstraße, alarmiert.

 

Beim Eintreffen am Einsatzort ergab sich ein erschreckendes Bild. Ein in Richtung Gleinstätten fahrender Mercedes kam in einer Rechtskurze über die Straßen mitten und traf einen entgegenkommenden PKW, in welchem sich eine schwangere Frau mit ihrem Sohn befand, mit der Längsseite der Fahrzeuge wobei bei beiden Fahrzeugen die Vorderachse sowie die Fahrertür ausgerissen wurde. Einer der zwei PKW schlitterte noch ca. 100 m vom Unfallort weiter und kam erst im angrenzenden Feld zu stehen.

 

Die Aufgabe bestand in der Absicherung der Unfallstelle, der Rettung der eingeklemmten Personen, sowie die Bergung der Fahrzeuge.

 

Die beiden Lenker kamen mit leichten Verletzungen davon, der Bub erlitt einen Schock. Es wurden alle drei Personen mit der Rettung ins LKH Wagna transportiert.

 

Eingesetzte Kräfte:

Polizei

Rettung

FF Prarath

FF Gleinstätten

FF Pistorf

FF Großklein

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.